Lade Veranstaltungen

21. Juli 2022 / 12:30 - 13:30

Neues Wohnen in Bad Homburg: Das Vickers-Areal

Bad Homburg, Horex-Brücke, Gehweg vor Schleußnerstraße 26, Bad Homburg vor der Höhe
Neues Wohnen in Bad Homburg: Das Vickers-Areal

Auf dem 2,6 Hektar großen, vormals industriell genutzten sogenannten „Vickers-Areal“ entsteht ein zentral gelegenes, hochwertiges innerstädtisches Wohngebiet. Die Stadt hat das Areal 2018 im Rahmen eines Konzeptvergabeverfahrens an einen Investor vergeben. Von den 285 Wohneinheiten sind insgesamt 30 Prozent öffentlich gefördert. Des Weiteren entstehen, an einem kleinen Quartiersplatz gelegen, ein Lebensmittel-Vollsortimenter mit Bäckereiverkaufsstelle samt Café sowie eine Kindertagesstätte. Das zum Straßenraum eher geschlossene Bebauungskonzept sieht im Innenbereich ruhige, autofreie und durchgrünte Wohnhöfe vor. Das Wohngebiet ist mit Tiefgaragen unterbaut, die den gesamten ruhenden Verkehr aufnehmen.

 

Ansprechperson: Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe – Fachbereich Stadtplanung

E-Mail: Stadtplanung@bad-homburg.de

 

Ihre Nahverkehrsverbindung nach Bad Homburg suchen:

RMV Fahrplanauskunft - Button